Siemens iQ700 Induktionskochfeld Preisvergleich

  • Home Connect
  • Leicht zu reinigen
  • Preis-Leistungsverhältnis
4.3/5Gesamtbewertung

Kurze Zusammengfassung

Das Siemens IQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik bietet herausragende Funktionen, darunter PowerMove Plus und Kochsensor Plus, die das Kochen erleichtern. Mit PowerMove Plus können Sie mühelos zwischen verschiedenen Temperaturzonen wechseln, indem Sie Töpfe oder Pfannen verschieben, ohne manuelle Anpassungen vorzunehmen. Dies ist besonders nützlich für die Zubereitung mehrerer Gerichte gleichzeitig. Kochsensor Plus erkennt automatisch die Topfgröße und reguliert die Hitze entsprechend, was eine präzise Temperaturkontrolle ermöglicht. Diese Funktion gewährleistet eine gleichmäßige und effiziente Hitzeverteilung, unabhängig von der Größe des Kochgeschirrs, und verhindert Verbrennungen oder ungleichmäßiges Garen.

Technische Daten
  • Breite: 60- 90 cm
  • Bauart: Einbau
Vorteile
  • 17 Leistungs-Stufen
  • Home Connect
  • Röstzone
Nachteile
  • Kindersicherung nicht bei allen

Einleitung: Vorstellung der Siemens iQ700 Induktionskochfelder

Bist du bereit für eine revolutionäre Art des Kochens? Dann lass mich dir die Siemens iQ700 Induktionskochfelder vorstellen! Mit innovativer Technologie, einer hochwertigen Glaskeramikoberfläche und einem eleganten Design sind diese Kochfelder die perfekte Ergänzung für jede moderne Küche.

Die iQ700 Induktionskochfelder von Siemens bieten dir ein unvergleichliches Kocherlebnis. Dank ihrer innovativen Technologie kannst du deine Speisen präzise und effizient zubereiten. Die Glaskeramikoberfläche sorgt nicht nur für eine einfache Reinigung, sondern ist auch äußerst langlebig und widerstandsfähig gegenüber Kratzern und Hitze.

Bestseller Nr. 1
Siemens EX875LYC1E iQ700 Induktionskochfeld (autark), 80 cm breit, varioInduktion Plus freie Platzwahl, power Move Plus voreingestellte Leistungsstufen, powerBoost schnelleres Kochen
  • touchSlider-Bedienung: Mit der innovativen touchSlider-Technik wird die Temperatur der Kochzonen entweder durch direktes Antippen oder durch Entlangstreichen auf der Bedienskala gesteuert.
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • powerMove: Mit der powerMove-Funktion unterteilen Sie das autarke Induktionskochfeld in zwei Zonen mit verschieden hohen Temperaturen. Vorne wird gekocht, hinten warmgehalten.
AngebotBestseller Nr. 2
Siemens EX645FXC1E iQ700 Kochfeld Elektro / Glaskeramik / 58,3 cm / Flexible Kochzonen - 2 varioInduktions-Kochzonen
  • touchSlider-Bedienung: Mit der innovativen touchSlider-Technik wird die Temperatur der Kochzonen entweder durch direktes Antippen oder durch Entlangstreichen auf der Bedienskala gesteuert.
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • varioInduktion: Nutzen Sie das Induktionskochfeld genau so, wie Sie es brauchen. Ob als herkömmliches Feld mit vier separaten Kochzonen oder als Induktionsplatte mit zwei großen Kochzonen.
Bestseller Nr. 3
Siemens EX645HXC1E iQ700, Smartes Induktionskochfeld, 60 cm, Schwarz, Mit Rahmen aufliegend, varioInduktion, TouchSlider, Bratensensor Pro - Braten ohne Anbrenngefahr
  • VarioInduktion: das Kochfeld passt sich automatisch dem Kochgeschirr an
  • TouchSlider – ermöglicht die Einstellung der Leistungsstufe mit nur einem Fingertippen
  • Home Connect: Alle Informationen über dein Kochfeld via Smartphone oder Tablet - auch von unterwegs
  • Bratsensor Pro – Kochen ohne Anbrenngefahr
  • Intelligente flexZonen – Automatische Kochzonenanpassung für maximale Flexibilität
Bestseller Nr. 4
Siemens EX675JYW1E iQ700 Smartes Induktionskochfeld (autark) / 60 cm breit / varioInduktion Plus / powerMove Plus / varioMotion /powerBoost-Funktion / powerInduktion
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • powerMove: Mit der powerMove-Funktion unterteilen Sie das autarke Induktionskochfeld in zwei Zonen mit verschieden hohen Temperaturen. Vorne wird gekocht, hinten warmgehalten.
  • Restwärmeanzeige: Die Restwärmeanzeige des Glaskeramik-Induktionskochfelds zeigt an, welche der acht Kochzonen noch heiß sind.
Bestseller Nr. 5
Siemens EX845LVC1E iQ700 Induktionskochfeld / 79.5 cm / varioInduktion / PowerBoost / bratSensor Plus / Glaskeramik
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • varioInduktion: Nutzen Sie das Induktionskochfeld genau so, wie Sie es brauchen. Ob als herkömmliches Feld mit vier separaten Kochzonen oder als Induktionsplatte mit zwei großen Kochzonen.
  • Restwärmeanzeige: Die Restwärmeanzeige des Glaskeramik-Induktionskochfelds zeigt an, welche der fünf Kochzonen noch heiß sind.
Bestseller Nr. 6
Siemens EX801LVC1E iQ700 Induktionskochfeld / 79.2 cm / varioInduktion / PowerBoost / bratSensor Plus / Glaskeramik Schwarz
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • touchSlider-Bedienung: Mit der innovativen touchSlider-Technik wird die Temperatur der Kochzonen entweder durch direktes Antippen oder durch Entlangstreichen auf der Bedienskala gesteuert.
  • Restwärmeanzeige: Die Restwärmeanzeige des Glaskeramik-Induktionskochfelds zeigt an, welche der fünf Kochzonen noch heiß sind.
AngebotBestseller Nr. 7
Siemens EY645CXB1E iQ700 Kochfeld Elektro / Glaskeramik / 58,3 cm / Power Boost Funktion
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • varioInduktion: Nutzen Sie das Induktionskochfeld genau so, wie Sie es brauchen. Ob als herkömmliches Feld mit vier separaten Kochzonen oder als Induktionsplatte mit zwei großen Kochzonen.
  • Restwärmeanzeige: Die 2-stufige Restwärmeanzeige des Glaskeramik-Induktionskochfelds zeigt an, welche Kochzonen noch heiß oder warm sind.
AngebotBestseller Nr. 8
Siemens HB674GBS1 iQ700 Einbau-Backofen, Edelstahl, A+ / activeClean Selbstreinigungs-Automatik, coolStart-kein Vorheizen, Backofentür mit SoftMove für Öffnen- Schließen, Schwarz
  • coolStart: Schneller zur gewünschten Backtemperatur: Die zuschaltbare Schnellaufheizung heizt den Backofen besonders schnell auf – und das ohne höheren Energieverbrauch.
  • humidClean: Das umweltfreundliche Reinigungssystem weicht eingebrannte Rückstände auf, so dass Sie den Einbaubackofen ganz einfach auswischen können.
  • activeClean: Ihren Backofen zu reinigen war noch nie so einfach: Dank activeClean werden Verunreinigungen in Asche verwandelt, die sich leichterhand auswischen lässt.
  • TFT-Display: Das Backofen-Display besteht aus Tasten, Touch-Feldern und einem Bedienring. Alle Einstellungen sind auf einen Blick erkennbar – so navigieren Sie mühelos durch das Menü.
  • 4D Heißluft: Die innovative Lüftermotor-Technologie verteilt die Wärme im Backofen optimal und gleichwertig auf allen Ebenen, sodass Sie überall perfekte Ergebnisse erzielen.
Bestseller Nr. 9
Siemens EX675HEC1E iQ700, Smartes Induktionskochfeld, 60 cm, Schwarz, Mit Rahmen aufliegend, varioInduktion, TouchSlider, Bratensensor Pro - Braten ohne Anbrenngefahr
  • VarioInduktion: das Kochfeld passt sich automatisch dem Kochgeschirr an
  • TouchSlider – ermöglicht die Einstellung der Leistungsstufe mit nur einem Fingertippen
  • Home Connect: Alle Informationen über dein Kochfeld via Smartphone oder Tablet - auch von unterwegs
  • Bratsensor Pro – Kochen ohne Anbrenngefahr
  • Intelligente flexZonen – Automatische Kochzonenanpassung für maximale Flexibilität
Bestseller Nr. 10
Siemens EX875KYW1E iQ700 Kochfeld / Smart Home kompatibel via Home Connect / varioInduktion Plus / varioMotion / Power-Move Plus, 81.2 centimeters
  • varioInduktion: Nutzen Sie das Induktionskochfeld genau so, wie Sie es brauchen. Ob als herkömmliches Feld mit vier separaten Kochzonen oder als Induktionsplatte mit zwei großen Kochzonen.
  • powerInduktion: Hitze wird durch eine Induktionsspule direkt in Töpfe und ans Kochgut geführt – ohne dabei die Kochstelle zu erhitzen, das sorgt für kurze Ankochzeiten, Sicherheit und weniger Putzaufwand.
  • powerBoost: Sorgt beim Kochen für bis zu 50% Extra-Power - optimierte Energiezufuhr für flexibleres und noch schnelleres Erhitzen.
  • Timer mit Ausschaltfunktion: Für sicheres Abschalten der Kochzone nach Ablauf der gewählten Kochzeit durch den Timer mit Ausschaltfunktion.
  • powerMove: Mit der powerMove-Funktion unterteilen Sie das autarke Induktionskochfeld in zwei Zonen mit verschieden hohen Temperaturen. Vorne wird gekocht, hinten warmgehalten.

Das elegante Design der iQ700 Induktionskochfelder fügt sich nahtlos in jede Küche ein und verleiht ihr einen modernen Touch. Egal ob du eine minimalistische oder eine klassische Küche hast, diese Kochfelder werden sicherlich zu einem Blickfang.

Entdecke jetzt die Welt des modernen Kochens mit den Siemens iQ700 Induktionskochfeldern – Innovation, Qualität und Stil vereint in einem Gerät!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigenschaften und Funktionen: PowerMove Plus und Kochsensor Plus

Das Siemens IQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik bietet eine Vielzahl von beeindruckenden Funktionen, die das Kochen zum Vergnügen machen. Zwei dieser herausragenden Merkmale sind der PowerMove Plus und der Kochsensor Plus. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit diesen Funktionen befassen und ihre Vorteile für den Benutzer erläutern.

PowerMove Plus: Einfaches Umschalten zwischen verschiedenen Temperaturzonen

Mit dem PowerMove Plus Feature wird das Umschalten zwischen verschiedenen Temperaturzonen auf dem Induktionskochfeld zum Kinderspiel. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Töpfe oder Pfannen einfach von einer Zone zur anderen zu bewegen, ohne die Einstellungen manuell anpassen zu müssen. Das ist besonders praktisch, wenn Sie verschiedene Gerichte gleichzeitig zubereiten möchten.

Dank des PowerMove Plus können Sie beispielsweise Fleisch scharf anbraten und anschließend bei niedrigerer Hitze garen, ohne dass Sie die Temperatur manuell einstellen müssen. Das spart Zeit und Aufwand beim Kochen und sorgt dafür, dass Ihre Gerichte perfekt gelingen.

Kochsensor Plus: Automatische Anpassung der Hitze je nach Topfgröße

Der Kochsensor Plus ist eine weitere innovative Funktion des Siemens IQ700 Induktionskochfelds. Dieser intelligente Sensor erkennt automatisch die Größe Ihres Topfes oder Ihrer Pfanne und passt die Hitze entsprechend an. Dadurch wird eine präzise Temperaturregelung ermöglicht, was zu optimalen Ergebnissen beim Kochen führt.

Egal ob Sie einen kleinen Topf für eine einzelne Portion Pasta oder einen großen Bräter für ein Familienessen verwenden, der Kochsensor Plus sorgt dafür, dass die Hitze gleichmäßig und effizient verteilt wird. Dadurch werden Verbrennungen oder ungleichmäßiges Garen vermieden.

Präzise Temperaturregelung für optimale Ergebnisse beim Kochen

Mit dem Siemens IQ700 Induktionskochfeld haben Sie die volle Kontrolle über die Temperatur während des Kochvorgangs. Durch präzise Temperaturregelung können Sie sicherstellen, dass Ihre Gerichte genau so zubereitet werden, wie Sie es möchten.

Egal ob Sie Fleisch anbraten, Gemüse dünsten oder Sauce reduzieren möchten – das Induktionskochfeld bietet Ihnen die Möglichkeit, die gewünschte Temperatur genau einzustellen. Dadurch gelingen Ihre Gerichte jedes Mal perfekt und behalten ihre natürlichen Aromen und Nährstoffe.

Nutzen des intelligenten Kochens mit den iQ700 Kochfeldern

Zeitersparnis durch schnelles Aufheizen der Töpfe und Pfannen

Mit den Siemens iQ700 Induktionskochfeldern aus Glaskeramik können Sie kostbare Zeit in der Küche sparen. Dank der innovativen Technologie heizen sich die Töpfe und Pfannen schnell auf, sodass Sie sofort mit dem Kochen beginnen können. Kein lästiges Warten mehr, bis das Wasser endlich kocht oder die Bratpfanne die gewünschte Temperatur erreicht hat. Mit einem Fingertipp auf dem Touchscreen des Kochfeldes wird die Hitze direkt an den Topfboden übertragen und sorgt so für eine effiziente und schnelle Erwärmung.

Energiesparendes Kochen dank effizienter Induktionstechnologie

Ein weiterer großer Vorteil der iQ700 Induktionskochfelder ist ihre energieeffiziente Arbeitsweise. Im Vergleich zu herkömmlichen Elektro- oder Gaskochfeldern nutzen sie die Induktionstechnologie, bei der die Wärme direkt im Topf erzeugt wird. Dadurch geht weniger Energie verloren, da keine Hitze an die Umgebung abgegeben wird. Diese Effizienz führt zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs und somit zu Einsparungen bei den Stromkosten.

Gleichmäßige Hitzeverteilung für perfekte Garergebnisse

Mit den iQ700 Kochfeldern von Siemens erhalten Sie eine gleichmäßige Hitzeverteilung, die für perfekte Garergebnisse sorgt. Durch das präzise Steuern der Induktionskochzonen können Sie die Hitze genau auf den gewünschten Bereich konzentrieren. Dadurch wird eine gleichmäßige Erwärmung des Kochgeschirrs erreicht, was zu einer gleichmäßigen Garung Ihrer Speisen führt. Egal ob Sie Fleisch braten, Gemüse dünsten oder Saucen köcheln lassen möchten – mit den iQ700 Kochfeldern erzielen Sie immer optimale Ergebnisse.

Vergleich der verschiedenen Modelle und Ausführungen der iQ700 Induktionskochfelder

Unterschiedliche Größen und Anzahl der Kochzonen je nach Modellvariante

Die Siemens iQ700 Induktionskochfelder sind in verschiedenen Modellvarianten erhältlich, die sich in ihren Größen und der Anzahl der Kochzonen unterscheiden. Je nach den individuellen Bedürfnissen und dem verfügbaren Platz in der Küche kann man zwischen unterschiedlichen Optionen wählen:

  • Das Modell mit vier Kochzonen eignet sich ideal für kleinere Küchen oder für Personen, die nicht viele gleichzeitige Zubereitungen benötigen.

  • Für größere Familien oder ambitionierte Hobbyköche gibt es auch Modelle mit fünf oder sogar sechs Kochzonen. Hier hat man genügend Platz, um mehrere Gerichte gleichzeitig zuzubereiten.

Durch diese Vielfalt an Größen und Anzahl der Kochzonen kann jeder das passende iQ700 Induktionskochfeld finden, das seinen individuellen Anforderungen gerecht wird.

Zusätzliche Funktionen wie Bräterzone oder FlexInduction bei bestimmten Modellen verfügbar

Um den Benutzern noch mehr Flexibilität beim Kochen zu bieten, sind bei bestimmten Modellen der iQ700 Induktionskochfelder zusätzliche Funktionen verfügbar. Diese Funktionen ermöglichen es Ihnen, verschiedene Arten von Töpfen und Pfannen zu verwenden und Ihre kulinarischen Fähigkeiten auf ein neues Level zu bringen:

  • Einige Modelle verfügen über eine spezielle Bräterzone, die größer ist als die anderen Zonen. Dadurch haben Sie genügend Platz für große Bräter oder Pfannen, um zum Beispiel ein saftiges Sonntagsbraten zuzubereiten.

  • Mit der FlexInduction-Funktion können Sie die Größe und Form der Kochzonen an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. So können Sie problemlos mehrere Töpfe oder Pfannen unterschiedlicher Größen gleichzeitig verwenden.

Dank dieser zusätzlichen Funktionen bieten die iQ700 Induktionskochfelder von Siemens eine noch größere Vielseitigkeit beim Kochen.

Auswahl zwischen Touch-Bedienung oder TwistPad bei verschiedenen Ausführungen

Bei den verschiedenen Ausführungen der iQ700 Induktionskochfelder haben Sie auch die Wahl zwischen unterschiedlichen Bedienungsmöglichkeiten. Je nach persönlicher Vorliebe und Gewohnheit können Sie entweder die Touch-Bedienung oder das innovative TwistPad nutzen:

  • Bei Modellen mit Touch-Bedienung erfolgt die Steuerung des Kochfelds über Berührungssensoren.

Vorteile der iQ700 Induktionskochfelder im Vergleich zu ähnlichen Produkten

Höhere Leistungsfähigkeit für schnellere Erhitzung von Töpfen und Pfannen

Die iQ700 Induktionskochfelder von Siemens bieten eine beeindruckende Leistungsfähigkeit, die es ermöglicht, Töpfe und Pfannen schneller zu erhitzen als herkömmliche Kochfelder. Dank der innovativen VarioInduktion Plus Technologie wird die Hitze gleichmäßig über die gesamte Fläche des Kochfelds verteilt. Dadurch werden Speisen schneller aufgeheizt, was Zeit spart und den Garprozess beschleunigt. Egal ob Sie Wasser zum Kochen bringen oder Fleisch scharf anbraten möchten, mit einem Siemens iQ700 Induktionskochfeld geht alles deutlich schneller.

Intelligente Sensoren sorgen für präzise Temperaturregelung während des gesamten Garprozesses

Ein weiterer großer Vorteil der iQ700 Induktionskochfelder sind die intelligenten Sensoren, die eine präzise Temperaturregelung während des gesamten Garprozesses gewährleisten. Diese Sensoren erfassen kontinuierlich die Temperatur in Ihren Töpfen und Pfannen und passen sie automatisch an, um ein Über- oder Unterhitzen zu vermeiden. So können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Gerichte immer perfekt gegart werden. Ob Sie nun empfindliche Saucen oder knusprige Bratkartoffeln zubereiten möchten – mit einem Siemens iQ700 Induktionskochfeld erreichen Sie immer das gewünschte Ergebnis.

Einfache Reinigung dank glatter Oberfläche ohne Ecken und Kanten

Ein weiterer großer Vorteil der iQ700 Induktionskochfelder ist ihre einfache Reinigung. Die glatte Oberfläche aus hochwertiger Glaskeramik besitzt keine Ecken und Kanten, in denen sich Schmutz oder Essensreste verstecken können. Sie können das Kochfeld einfach mit einem feuchten Tuch abwischen und es sieht wieder wie neu aus. Zudem verfügt das Kochfeld über eine spezielle Beschichtung, die Verkrustungen und Verschmutzungen vorbeugt. So sparen Sie Zeit und Aufwand bei der Reinigung und haben mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Mit den iQ700 Induktionskochfeldern von Siemens erhalten Sie nicht nur ein hochwertiges Produkt, sondern auch viele praktische Vorteile gegenüber ähnlichen Produkten auf dem Markt.

Passende Maße und Anpassungen für die Arbeitsplatte

Bei der Auswahl eines Siemens IQ700 Induktionskochfelds aus Glaskeramik ist es wichtig, die passenden Maße und Anpassungen für Ihre Arbeitsplatte zu berücksichtigen. Hier sind einige wichtige Punkte, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können:

Verschiedene Größen erhältlich, um sich an unterschiedliche Küchenlayouts anzupassen

Siemens bietet eine Vielzahl von Größenoptionen für ihr IQ700 Induktionskochfeld aus Glaskeramik an. Dadurch können Sie sicherstellen, dass das Kochfeld perfekt in Ihr Küchenlayout passt. Egal ob Sie eine kleine Küche mit begrenztem Platzangebot haben oder eine geräumige Küche mit viel Raum zur Verfügung steht, es gibt immer eine passende Größe.

  • Beispieloptionen:

    • 60 cm Breite: Perfekt für kleinere Küchen oder als Ergänzung zu anderen Kochflächen.

    • 80 cm Breite: Ideal für mittelgroße Küchen und bietet zusätzlichen Platz zum Kochen.

    • 90 cm Breite: Für größere Küchen mit viel Platz zum Zubereiten von Mahlzeiten.

Einbau in Standardausschnitt möglich, aber auch Sondermaße verfügbar

Das Siemens IQ700 Induktionskochfeld aus Glaskeramik kann problemlos in einen Standardausschnitt eingebaut werden. Dies erleichtert den Austausch eines alten Kochfelds durch ein neues Modell erheblich. Wenn Sie jedoch spezielle Anforderungen haben oder Ihr Ausschnitt nicht den Standards entspricht, bietet Siemens auch Sondermaße an. Dadurch wird eine individuelle Anpassung an Ihre Küche ermöglicht.

  • Beispiele für Sondermaße:

    • Breite: 70 cm, 75 cm, 85 cm

    • Tiefe: 50 cm, 55 cm

Berücksichtigung der Arbeitsplattenstärke bei der Auswahl des passenden Modells

Bei der Auswahl eines Siemens IQ700 Induktionskochfelds aus Glaskeramik ist es wichtig, die Stärke Ihrer Arbeitsplatte zu berücksichtigen. Je nach Material und Dicke Ihrer Arbeitsplatte kann dies Auswirkungen auf den Einbau haben. Siemens bietet verschiedene Modelle an, die sich an unterschiedliche Arbeitsplattenstärken anpassen lassen.

Beliebte Kochfelder im Vergleich zum Siemens iQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik

Leistungsfähigkeit und Temperaturregelung

Siemens iQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik bietet eine höhere Leistungsfähigkeit und präzisere Temperaturregelung im Vergleich zu herkömmlichen Glaskeramikkochfeldern. Mit einer innovativen Technologie sorgt das Kochfeld für eine schnelle und gleichmäßige Erwärmung der Töpfe und Pfannen. Dadurch verkürzt sich die Garzeit, was Zeit und Energie spart. Die präzise Temperaturregelung ermöglicht es Ihnen, die Hitze genau nach Ihren Bedürfnissen einzustellen, sei es zum Braten, Kochen oder Schmoren.

Innovatives Design und zusätzliche Funktionen

Das Siemens iQ700 Induktionskochfeld beeindruckt nicht nur durch seine Leistungsfähigkeit, sondern auch durch sein innovatives Design und zusätzliche Funktionen im Vergleich zu anderen Markenprodukten. Das flache Glaskeramik-Design verleiht Ihrer Küche ein modernes Aussehen und ist leicht zu reinigen. Darüber hinaus bietet das Kochfeld verschiedene praktische Funktionen wie beispielsweise:

  • Touch-Bedienung: Durch einfaches Berühren des Bedienfelds können Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen.

  • FlexInduction-Zonen: Diese Zonen passen sich automatisch an die Größe Ihres Kochgeschirrs an, sodass Sie mehrere Töpfe oder Pfannen gleichzeitig verwenden können.

  • PowerBoost-Funktion: Mit dieser Funktion können Sie die Leistung des Kochfelds für kurze Zeit erhöhen, um Wasser schneller zum Kochen zu bringen oder Fleisch scharf anzubraten.

  • Timer-Funktion: Stellen Sie einen Timer ein, um sicherzustellen, dass Ihre Gerichte genau die richtige Garzeit haben.

Langlebige Qualität und Zuverlässigkeit von Siemens

Siemens ist eine renommierte Marke, bekannt für ihre langlebige Qualität und Zuverlässigkeit. Das iQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik ist keine Ausnahme. Es wurde entwickelt, um den täglichen Anforderungen in der Küche standzuhalten und bietet eine lange Lebensdauer. Mit regelmäßiger Pflege und Wartung können Sie sicher sein, dass Ihr Siemens-Kochfeld Ihnen über viele Jahre hinweg treue Dienste leisten wird.

Fazit: Überblick über die Vorteile und Eigenschaften des Siemens iQ700 Induktionskochfelds

Das Siemens iQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik bietet zahlreiche Vorteile und innovative Funktionen, die das Kochen erleichtern und verbessern. Mit PowerMove Plus und Kochsensor Plus werden Sie in der Lage sein, Ihre Gerichte präzise zuzubereiten und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die intelligenten Funktionen ermöglichen es Ihnen, das Kochfeld an Ihre Bedürfnisse anzupassen und verschiedene Kochzonen gleichzeitig zu nutzen. Das intelligente Kochen mit den iQ700 Kochfeldern spart Zeit und Energie, da sie schnell aufheizen und eine effiziente Wärmeverteilung bieten.

Im Vergleich zu ähnlichen Produkten zeichnet sich das Siemens iQ700 Induktionskochfeld durch seine hohe Qualität, Langlebigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus. Die verschiedenen Modelle und Ausführungen bieten Ihnen eine breite Auswahl, um das passende Kochfeld für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

Das Siemens iQ700 Induktionskochfeld ist auch in Bezug auf die Größe anpassbar. Es passt perfekt in jede Arbeitsplatte und bietet ein modernes Design, das Ihrer Küche einen eleganten Touch verleiht.

Wenn es um beliebte Kochfelder geht, steht das Siemens iQ700 Induktionskochfeld mit Glaskeramik ganz oben auf der Liste. Seine herausragenden Eigenschaften machen es zur idealen Wahl für alle, die Wert auf Qualität und Innovation legen.

Insgesamt bietet das Siemens iQ700 Induktionskochfeld eine ausgezeichnete Leistung und eine Vielzahl von Funktionen, die das Kochen zum Vergnügen machen. Holen Sie sich noch heute Ihr eigenes iQ700 Induktionskochfeld und erleben Sie die Vorteile selbst!

FAQs

1. Wie funktioniert PowerMove Plus?

PowerMove Plus ermöglicht es Ihnen, die Hitzezonen des Kochfelds individuell zu steuern. Je nachdem, wo Sie den Topf platzieren, wird automatisch die passende Temperatur eingestellt. So können Sie beispielsweise Fleisch anbraten und anschließend auf niedrigerer Stufe schmoren lassen, ohne den Topf verschieben zu müssen.

2. Was ist der Kochsensor Plus?

Der Kochsensor Plus erkennt automatisch den Durchmesser des verwendeten Kochgeschirrs und passt die Wärmezufuhr entsprechend an. Dadurch wird eine gleichmäßige Hitzeverteilung gewährleistet und ein Anbrennen oder Überkochen verhindert.

3. Gibt es verschiedene Größen des Siemens iQ700 Induktionskochfelds?

Ja, das Siemens iQ700 Induktionskochfeld ist in verschiedenen Größen erhältlich, um Ihren individuellen Platzanforderungen gerecht zu werden. Es gibt sowohl kleinere Modelle für Single-Haushalte als auch größere Varianten für Familien oder passionierte Hobbyköche.

4. Wie energieeffizient sind die iQ700 Induktionskochfelder im Vergleich zu anderen Herden?

Die iQ700 Induktionskochfelder zeichnen sich durch ihre hohe Energieeffizienz aus. Durch die direkte Erwärmung des Kochgeschirrs und die schnelle Reaktionszeit wird weniger Energie verbraucht als bei herkömmlichen Herden. Dadurch sparen Sie sowohl Zeit als auch Geld.